Seit 20. Juli 2015 ist Visual Studio 2015 verfügbar. Zeitgleich wurde .NET in der Version 4.6 veröffentlicht. Und es hat sich eine ganze Menge getan:

  • JSON Editor
  • Support für JavaScript Package Manager (Grunt, Gulp, etc.)
  • Zusammenführung ser Debugging und Diagnostic Tools
  • Neue Sprachfeatures für C#, VB und C++
  • ASP.NET 4.6 inkl. Unterstützung für HTTP/2
  • Cross-Platform Mobile Development Tools mit Support für iOS, Android und Windows
  • Verbesserungen für die Teamzusammenarbeit im agilen Umfeld

Alle Änderungen findest du in den Visual Studio Release Notes näher beschrieben.

Und nun ab zum Visual Studio 2015 Download.

Edit: Visual Studio 2013 Update 5 kam gleichzeitig.

Passend dazu werden in der Serie zu C# 6 neue Sprachfeatures beschrieben und anhand kleinerer Beispiele veranschaulicht.

Veröffentlicht von Norbert Eder

Ich bin ein leidenschaftlicher Softwareentwickler. Mein Wissen und meine Gedanken teile ich nicht nur hier im Blog, sondern auch in Fachartikeln und Büchern.

Beteilige dich an der Unterhaltung

3 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Hallo Norbert,
    danke für deinen Tipp. Auf diese einfache Lösung bin ich nicht gekommen, weil ich sonst alle vom Desktop aus starte. Registriert habe ich mich, es könnte losgehen, wenn ich eine gute Einführung finde, in der es nicht auf Seite 1, Absatz 1 von unbekannten Fremdwörtern und Abkürzungen wimmelt. Die von microsoft angebotene deutsche Einführung führte zu einer Fehlermeldung „seite unbekannt“.
    Also, im Neuen Jahr kann es losgehen – guten Rutsch
    Ase

  2. Hallo, ich habe heute Visual Studio Community 2015 heruntergeladen und installiert. (win7 – 64). Aber danach bin ich ratlos. Da sind ein Haufen Ordner und Unterordner, in manchen finde ich exe-Dateien mit rätselhaften Abkürzungen. Wie ich aber starten soll, das weiß ich nicht. Die offizielle Windows-Hilfe-Webside beginnt mit einer Registrierung, ich soll „Hilfe“ auf meinem Programm anklicken. Aber welches Programm ich auf meinen Bildschirm öffnen soll, dass wird verschwiegen.
    Kann mir einer von euch weiterhelfen? Früher habe ich in Visual Basic 4.0 programmiert und würde gern mit einer möglichst ähnlichen Sprache weitermachen. Danke für jede Hilfe. – Ase

    1. Hallo. Visual Studio kannst du ja einfach über das Startmenü starten nachdem es installiert wurde. Danach wirst du dich um die .NET Grundlagen kümmern müssen (was ist eine Assembly etc.). Da gibt es allerdings genug Ressourcen im Internet oder beispielsweise auf Channel9. Auch ein Einsteigerbuch aus dem Buchhandel deines Vertrauens hilft da sicherlich gut weiter.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen